Filtereinsätze

 

Wasserfilter

Höchste Reinheit. Verhindert Chlorgeschmack.

 

Unsere Trinkwasserfilter entfernen aus Ihrem Leitungswasser Verunreinigungen wie Hormone, Medikamente, Schwebstoffe, Geruchsstoffe, sowie Chlor, Pestizide, Bakterien und sind auch bei hohen Blei- und Kupferkonzentrationen einsetzbar. Die Wasserfilter sind für den täglichen Hausgebrauch gedacht.

Sie erhalten

  • Aktivkohle-Filter
  • Paketangebote
  • Einsätze für Vorfilter

Der Naturstoff Aktivkohle wird durch ein einzigartiges und wissenschaftlich überprüftes Verfahren veredelt. Alle im Aktivkohlefilter verarbeiteten Rohstoffe sind rückstandskontrolliert und LGA überwacht. Sie entsprechen strengen europäischen Normen. Modernste Technologie sorgt für unvergleichliche Leistung.

Aktivkohlefilter kombinieren eine außergewöhnliche Filterfeinheit mit der hohen Adsorptionswirkung der Aktivkohle.

 

Warum sollte ich Aktivkohlefilter nutzen?

  • reinster Geschmack wie Quellwasser direkt aus Ihrer Leitung
  • Verzicht auf unnötigen langen Transport in LKWs
  • deutliche Reduktion von Einmalplastik (bis zu 30 Gramm pro PET-Flasche)
  • kein Tragen von schweren Wasserkisten
  • Wasser filtern im umweltschonenden Kreislauf ohne Zusatzenergie
  • gefiltertes Wasser kostet nur einen Bruchteil von Wasser aus PET-Flaschen

 

Unser Trinkwasser - Hochgepriesen und heftig umstritten

Das Trinkwasser kommt auf seinem langen Weg von den Tiefen der Erde bis zu Ihrem Wasserhahn mit vielerlei Materialien in Berührung. Und fast immer hinterlassen diese ihre Spuren im Trinkwasser – mehr oder weniger deutliche, mehr oder weniger gewünschte. Trinkwasser darf bis zur Entnahmestelle des Verbrauchers keine unzulässigen Qualitätseinbußen erleiden. Es ist beim Transport und bei Stagnation in jedem Fall einem Alterungsprozess unterworfen, der zu chemischen, pysikalischen und mikrobiellen Änderungen führen kann. Solche Veränderungen sind vom Verbraucher nicht unbedingt zu erkennen. Die Trinkwasserqualität kann durch die Eigenschaften der Werkstoffe, die Wasserbeschaffenheit, die Installationsausführung und die Betriebsbedingungen beeinflusst bzw. verändert werden.

Zu weit ist der Weg von der „Quelle“ zum Wasserhahn durch die langen Rohrleitungen – zu groß auch der Verlust an Energie durch Druck. Das gilt übrigens auch für Flaschenwasser: die natür­liche Struktur des Mineralwassers leidet unter den Verfahren der industriellen Abfüllung ebenso, wie unter den langen Transportwegen. Wie kommen wir also an dieses wertvolle Elixier? Wo gibt es das reine und energiereiche, kurz: das „perfekte Wasser“?

 

Perfektion made in Germany.

Kein Wasserfilter ist besser geeignet, das hiesige Leitungswasser von unerwünschten Stoffen zu befreien, als der Aktivkohle-Blockfilter von Carbonit®. Denn in nur einer Filterstufe kombiniert er feinste Mikroporen mit der enormen Bindekraft gebackener Aktivkohle und hält damit zuverlässig Kupfer, Blei, Medikamentenrückstände, Pestizide usw. sowie Bakterien und Mikroorganismen zurück. Die Mineralstoffe hingegen bleiben erhalten. Die TÜV-zertifizierten Wasserfilter von Carbonit® geben einmal gebundene Schadstoffe nicht wieder ab und garantieren hygienisch einwandfreies Wasser.